Startseite » Aktuelles » Neue Vorstandsmitglieder bei KReMINTec e.V. gewählt

Neue Vorstandsmitglieder bei KReMINTec e.V. gewählt

Am 25.05.2016 wurde Mathias K. Brauner, geschäftsführender Gesellschafter der CERTUSS Dampfautomaten GmbH, zum neuen Vereinsvorsitzenden der KReMINTec e.V. gewählt.

Otto Floer, Ausbildungsleiter bei Siemens AG am Krefelder Standort gehört nun ebenfalls zum Vereinsvorstand neben Hartmut Schmitz, Hauptgeschäftsführer der Unternehmerschaft Niederrhein, Eckart Preen, Geschäftsführer der WFG Krefeld sowie Heinz-Friedrich Kammen, Geschäftsführer des Bildungszentrums Metall & Elektro Kammen.

Die KReMINTec e.V. ist Träger des zdi-Zentrums KReMINTec mit Sitz am Berufskolleg Uerdingen und bietet jährlich für knapp 1600 Schülerinnen und Schüler aller weiterführenden Krefelder Schulen die Möglichkeit Naturwissenschaften und Technik praxisnah zu erleben.

Das Zentrum realisiert pro Schuljahr ca. 120 praxis- und berufsorientierende Tageskurse im sogenannten MINT-Bereich, fördert das Interesse und den Zugang der Krefelder Jugend für Berufe und Studiengänge aus der naturwissenschaftlichen und technischen Branche und unterstützt Unternehmen bei der Nachwuchskräftesicherung.

Darüber hinaus nutzen technikinteressierte Schülerinnen und Schüler halbjährliche Blockkurse, um Ampelsteuerungen zu bauen, Metall zu verarbeiten oder im Chemielabor mit verschiedenen Syntheseverfahren zu experimentieren. In den Ferien realisiert KReMINTec in Kooperation mit Krefelder Unternehmen sowie mit der Hochschule Niederrhein Ferienakademien für Schülerinnen und Schüler und stellt Arbeitgebern den Kontakt zu potenziellen Nachwuchskräften her.