Startseite » Aktuelles » Sechstklässler experimentieren mit Milch

Sechstklässler experimentieren mit Milch

DSCN1896Milch gehört zu jedem gesunden Frühstück dazu. Aber woraus besteht eigentlich Milch? Dieser Frage widmeten sich alle Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Gesamtschule Uerdingen im Rahmen des Kurses  „Milchanalyse“ am zdi-Zentrum KReMINTec, an dem sie vor den Osterferien teilnahmen.

Hierbei erhielten sie vier Stunden lang Einblicke in ein Chemielabor und durften selbst Milch untersuchen. Sie ermittelten u.a. die Inhaltsstoffe von Milch und machten Versuche zum Fettgehalt. Des Weiteren lernten sie unterschiedliche Milchsorten kennen und probierten diese auch.

Die Kinder hatten großen Spaß und freuten sich, dass sie ihre kürzlich bestandenen „Brennerführerscheine“ nun endlich einmal einsetzen konnten. Auch die Laborkleidung bereitete allen Beteiligten große Freude, genauso wie die sehr nette Betreuung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des zdi-Zentrums KReMINTec.

Quelle: http://www.gesamtschule-uerdingen.de/