Startseite » Testimonial

acadon AG

Jörg Groß
Personalleiter und Prokurist
acadon AG

„Finde heraus, wofür Du brennst – Ein Beruf sollte einem Spaß machen, die Möglichkeit zur eigenen Entfaltung bieten und den eigenen Talenten entsprechen. Es lohnt, sich intensiv darum zu kümmern, welche berufliche Richtung man einschlagen möchte; denn dann ist es am Ende toll, wenn man etwas gefunden hat, dass einen ausfüllt und begeistert.“

Siemens AG, Siemens Professional Education

Otto Floer
Leitung Technische Bildung Krefeld
Siemens AG, Siemens Professional Education

„Eine fundierte Ausbildung ist eine sehr wichtige Voraussetzung für den Start ins Berufsleben. Sie ist, wie ebenso die Motivation für lebenslanges Lernen, die Grundvorrausetzung, um einen passenden Arbeitsplatz zu finden und im Beruf erfolgreich zu sein! Beim zdi-Zentrum KReMINTec haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, frühzeitig verschiedene Berufsbilder kennen zu lernen und die Lust auf MINT und die damit verbundenen Berufsfelder zu entdecken. Die Siemens Professional Education (SPE) unterstützt dieses Vorhaben, da sie ein großes Spektrum der MINT-Berufe anbietet und diese bis hin zum Masterabschluss nicht nur intern für die Siemens AG begleitet, sondern auch erfolgreich mit vielen externen Kooperationspartnern durchführt.“

WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Krefel...

Eckart Preen
Geschäftsführer
WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Krefeld mbh

„Als Wirtschaftsförderung haben wir schon vor Jahren das Thema `Fachkräfteentwicklung´ als sehr wichtigen Standortfaktor für Krefeld entdeckt. Dabei kommt auch dem langfristig orientierten Ansatz der Förderung des MINT-Nachwuchses eine enorme Bedeutung zu. Dies können Schulen im Regelunterricht und Eltern allein gar nicht leisten – wie ich dereinst im naturwissenschaftlichen Unterricht am Gymnasium selbst erfahren musste. Das KReMINTec hat daher eine eminent wichtige Aufgabe, die wir gern unterstützen!“

Unternehmerschaft Niederrhein e.V.

Hartmut Schmitz
Hauptgeschäftsführer
Unternehmerschaft Niederrhein e.V.

„Die Anforderungen an Jugendliche, die eine berufliche Ausbildung anstreben, sind insbesondere in den technischen Berufsbildern vielseitig und anspruchsvoll. Da ist es von Vorteil, wenn man sich im Rahmen der Berufsorientierung früh ein Bild davon macht und sich selbst ausprobiert. Im zdi-Zentrum KreMINTec finden Schülerinnen und Schüler hervorragende Möglichkeiten und Angebote. Wir als Arbeitgeberverband unterstützen das Zentrum von Anfang an. Wir wollen dazu beitragen, dass die MINT-Nachwuchskräfte, die unsere Unternehmen in der Region heute und morgen benötigen, gut vorbereitet und zuversichtlich in die Zukunft schauen.“

CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG

Mathias Brauner
Geschäftsführer
CERTUSS Dampfautomaten GmbH & Co. KG

„Wir legen großen Wert auf qualifizierte und geschulte Mitarbeiter , die sich gerne weiterbilden. Deshalb ist es für uns besonders reizvoll, auch interessierten Schülern die Gelegenheit anzubieten, sich in der technisch ausgerichteten Umgebung eines erfolgreichen Familienunternehmens innerhalb eines Praktikums oder nun auch in Kooperation mit dem zdi-Zentrum KReMINTec zu orientieren, um die eigenen ersten beruflichen Vorstellungen frühzeitig mit der Realität abgleichen zu können. Den Jugendlichen fällt erfahrungsgemäß dann die Entscheidung für eine Ausbildung bei CERTUSS umso leichter.“