Startseite » Aktuelles » Unterrichtskonzepte gesucht: Leonardo-da-Vinci-Preis 2018

Unterrichtskonzepte gesucht: Leonardo-da-Vinci-Preis 2018

Mit dem Leonardo-da-Vinci-Preis zeichnen der Verband deutscher Ingenieure (VDI) und der Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts e.V. (MNU) einmal jährlich überzeugende Unterrichtskonzepte im Bereich „Natur und Technik“ aus, die in besonderer Weise natur- und technikwissenschaftlichen Unterricht verknüpfen.

Bewerbungen für 2018 sind ab jetzt möglich. Teilnehmen können Lehrkräfte, Referendare und Lehramtsstudierende als Einzelpersonen oder in Teams (max. vier Personen). Der vom VDI gestiftete Sachpreis in Höhe von 2.000 Euro wird während des 109. MNU-Bundeskongresses (25. bis 28. März 2018) in München verliehen.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen unter www.vdi.de/natur-und-technik. (Einsendeschluss ist der 31.10.2017).