Startseite » EFRE-zdi – MINT-Nachwuchskräfte für Krefelder KMUs

EFRE-zdi – MINT-Nachwuchskräfte für Krefelder KMUs

Das NRW-Wissenschaftsministerium und das NRW-Wirtschaftsministerium fördern gemeinsam im Rahmen der Landesinitiative zdi den Auf- bzw. Ausbau der zdi-Netzwerke.

Mit Mitteln aus EFRE-zdi ist es einer Vielzahl von zdi-Netzwerken gelungen, Wirtschaftspartner zu finden und gemeinsam MINT-Angebote für Jugendliche zu entwickeln und umzusetzen.

Die erste Säule von EFRE-zdi ist die systematische, nachhaltige und substanzielle Einbindung von kleinen und mittleren Unternehmen in die inhaltliche und organisatorische Arbeit von zdi-Netzwerken zur Fachkräftesicherung.

Das Wirtschaftsförderung Krefeld sowie das zdi-Zentrum KReMINTec beteiligen sich seit Juni 2017 am EFRE-zdi II. Unter dem Motto MINT-Nachwuchskräfte für Krefelder KMUs werden klein- und mittelständische Unternehmen mit besonderem MINT-Fachkräftebedarf durch das zdi-Zentrum KReMINTec unterstützt.

Dabei kümmert sich das Zentrum um

  • den Ausbau von Unternehmenskooperationen
  • die Entwicklung von passenden Kursinhalten für Unternehmen mit Schüler/innen
  • bei Bedarf die Bereitstellung von Kapazitäten zur Kursdurchführung
  • die Schaffung von langfristigen und nachhaltigen Kontakten zwischen Krefelder Schulen und Unternehmen
  • die Gewinnung weiterer Mitglieder bzw. den Ausbau des Netzwerkes